Yoon Suin in (4) Bildern

Wer Yoon-Suin erwirbt, der macht dies wohl wegen der Tabellen. Dabei wäre es ein Fehler das 324-seitige Buch mit seinen gefühlten 323 Seiten an Tabellen auf ebendiese zu reduzieren. Die Bilder ziehen ebenso magisch an.

.

.

.

Screen Shot 2015-10-04 at 03.44.10

.

Die Altstadt der Gelben Stadt. Acht Stunden dauert die Reise aus dem belebten Teil der Stadt am Hafen zur Altstadt zu diesem Ort der erdrückenden Melancholie, der von Vogelgezwitscher und Mückengeschwirr erfüllt ist. Der feuchte Dschungel hat die Alten Ruinen der Gelben Stadt aus den Alten Liedern unter sich begraben. Ein grüner Teppich der an den tiefsten Stellen die höchsten Türme verschlingt. Manche sagen, in den alten Palästen hausen die fettwanstigen, gehörnten Zykröten, Dämonen, die sich an modrigem Erdmiasma und dem Karma bedeutungsschwangerer Orte laben. (Siehe Bild.)

.

.

.

Screen Shot 2015-10-04 at 03.45.56

.

Geht man weiter nach Westen kommt man in den Dschungel Lahag. Hier gibt es dürre Hügelkuppen, die über die Bäume ragen, karge Glatzen schlafender Riesen; Außerdem: düstere Täler, in denen der Nebel sich nie zurückzieht und nur Moose und Pilze gedeihen, an riesigen, toten Stämmen alter Urbäume; hier abgebildet eines der Erdlöcher, wo die Erde abgesackt ist und ihr Innerstes preisgibt.

.

.

.

Screen Shot 2015-10-04 at 03.53.36

.

Eine Karte. Ich nehme an, die „Kämme“ sind Felder und nicht Heeresstärken. Aber wer weiß? Schließlich ist das eine Karte vom Grenzgebiet des Lahags zu den Hundert Reichen. Und die bekämpfen sich unablässig.

.

.

.

Screen Shot 2015-10-04 at 03.49.31

.

Der Kenku, wenn er patzt bei dem Versuch, seine menschlichen Erscheinung anzuwenden. Rabenköpfe sind das Gegenteil von guten Abenteurern. Kenkus sind schwer einschätzbar. Dieser hier könnte sich gleich unsichtbar machen, angreifen, eine Stufe aufsteigen oder versuchen, der Gruppe beizutreten oder seinen Körper mit dem eines Spielers tauschen.

Advertisements

2 Antworten to “Yoon Suin in (4) Bildern”

  1. Nicht zu vergessen, die wirklich sehr schicken Schneckenmenschen: https://i.warosu.org/data/tg/img/0388/70/1427059457639.png

    Schade, dass es auf den 324 nur so wenige Bilder gibt. Ich liebe den Stil und wünschte mir z.B. ein grafisch gestaltetes Monster-Kapitel. Aber Yoon-Suin ist ein sehr schönes und sehr inspirierendes Setting. Ist seinen Kauf auf jeden Fall wert.

    • Ich würde auch gern mehr Kunst sehen, vor allem auch verwertbare ein Charakterbogen, z. B. Sonst muss ich das wieder selbst machen ;)

Sprich, Freund, und tritt ein!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: